Anmeldebedingungen zu den Webinaren

Die Webinare finden in aller Regel über Microsoft Teams statt. Für die Teilnahme erbitte ich Ihre verbindliche Anmeldung. Sie erhalten nach der Anmeldung eine Anmeldebestätigung sowie den Link zum Webinar an die angegebene E-Mail-Adresse. Ein eigener Teams-Account ist nicht notwendig.

Einige Tage vor der Fortbildungsveranstaltung geht Ihnen per Mail eine Rechnung für die Webinar-Gebühr sowie. Bei geringem Interesse behalte ich mir vor, bei zu geringem Interesse die Veranstaltung abzusagen oder alternativ das Webinar in eine individuelle Beratungsstunde umzuwandeln.

Haftungsansprüche sind auf grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz beschränkt. Für fehlerhafte Angaben bei Terminankündigungen oder Ausschreibung übernehme ich keine Haftung.

Absagen oder Widerruf der Teilnahme an einem Webinar müssen spätestens bis zum Anmeldeschluss in Textform per E-Mail an kontakt@golitschek-pr.de oder per Konaktformular erfolgen. Bei nicht fristgerechter Absage erlaube ich mir, die volle Webinar-Gebühr in Rechnung zu stellen.